Organisationsberatung

Affektiert es Sie noch oder informiert es Sie bereits?

CynefinOrganisationen sind keine mechanistischen Uhrwerke, auch wenn auf struktureller Ebene Abläufe optimal laufen sollten. Sie sind in erster Linie menschliche Systeme, die mit anderen menschlichen Systemen interagieren und für diese eine Aufgabe erfüllen.
Kluge Unternehmen definieren sich daher durch ihre Beziehungen zu ihren Mitarbeitern, Kunden und Stakeholdern. Beziehungen sind getragen von Werten und Psychodynamiken. Integrative Umfeldanalysen bilden schnell Beziehungssituationen zwischen den Akteuren ab und zeigen relevante erste Schritte auf.

Liniengesund

Integral ausgerichtete Unternehmen erzeugen ein deutliches Resonanzfeld auf ihre Kunden und Stakeholder und generieren dadurch nachhaltigen Erfolg.

  • Nutzen:
    • Rascher und erhöhter Erkenntnisgewinn in kürzester Zeit. Somit sehr effizient, effektiv und nachhaltig. Time is Money.
    • Fokussierung auf die eigentlichen Themen und Aspekte; auf das Wesentliche.
    • Ganzheitlich-allparteiliche Lösungen. Win-Win-Win-Strategien.
    • Gleichzeitige Meta-Informiertheit, Mustererkennung über systemisch-integrative Methoden und Begleitung.
  • Zielgruppe:
    • Verantwortliche Menschen (in führenden Positionen)
    • Unternehmer
    • Manager und Führungskräfte
    • werteorientierte Unternehmungen.

    • QBeschreibungWichtigster Erfolgsfaktor für menschliche Systeme ist die Beachtung systemischer Prinzipien von Zugehörigkeit, Reihenfolge und Ausgleich. Systemische Aufstellungen z.B. geben sehr schnell Aufschluss über die Einhaltung sog. systemischer Ordnungen. Sollte sich etwas noch in Un-Ordnung befinden, bildet sich dies über Konflikte, Tabus, Unausgegorenes ab. Sie decken das noch nicht Sichtbare auf und es führt Sie zu einem Erkenntnisgewinn, der über die Erkenntnisebene Denken zu geringeren Ergebnissen geführt hätte. Die nun mögliche Ordnung erlaubt eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit nachhaltigen Ergebnissen. So können Sie schnell aufschlussreiche Situationen ablesen und auf klarer Basis Entscheidungen treffen. Die Wissenschaft hat bereits vor langer Zeit dieses Forschungsfeld für sich entdeckt. Große Konzerne nutzen diese Führungsmethode für ihre F & E-Abteilungen.

  • Integrale Organisationsentwicklung achtet gleichermaßen auf die Entwicklung
    • innerer und äußerer Realitäten sowie auf
    • individuelle und kollektive Entwicklungsschritte.
      Dies ermöglicht tiefere Einsichten in häufig verborgene Zusammenhänge und Wechselwirkungen. Aus einem achtsamen Prozessbewusstsein können somit wirkungsvollste Entwicklungspunkte und Schritte identifiziert und bearbeitet werden.
  • So entsteht ein ausgewogener Entwicklungsprozess, der die Leistungs- und Innovationskraft der Unternehmung als auch die Resilienz der Beteiligten gleichermaßen steigert. Sämtliche Veränderungsaktivitäten wie Strategieentwicklung Veränderungsprozesse  Prozessgestaltungen  Führungs- und Kommunikationstrainings  Kultur- und Teamentwicklungen  Konfliktklärungen und Einzelcoachings folgen dabei den gleichen integrativen Veränderungsprinzipien und greifen synergetisch ineinander. Dadurch erhöht sich spürbar die Wirksamkeit jeglicher Aktivität.
  • Unser Beratungsangebot an Sie:
    Strategiefindung Unternehmensanalyse  Kulturentwicklung

    • Wo stehen Sie und wo wollen Sie hin? Wie lauten Ihre Ziele?
    • Wie lautet Ihre langfristige Vision, wie Ihr Leitbild, Ihre Mission? Kennen Sie diese?
    • Welche Haltung legen Sie an den Tag?
    • Führen Sie mit Ihrer Organisation regelmäßig mehrtägige Strategie-Workshops durch? Vertiefende Gespräche in angenehmer Atmosphäre, beim gemeinsamen Spaziergang oder am Abend am Kamin erleichtern wichtige Weichenstellungen und sind Gradmesser Ihrer Zukunft. Diese wesentlichen Entscheidungsmeetings werden durch die richtigen Fragestellungen eines integrativen Begleiters effektiver und ergebnisorientiert.
´Wer fragt der führt.
Wer richtig fragt, geht in Führung.´
Holger Illing 
 
  • Strategische Organisationsanalysen/Strategiemeetings interagieren mit sensiblen und vertraulichen Informationen. Daher braucht es mitsamt den leitenden Menschen einen sicheren Ort; eine Beratung außerhalb der Organisation ist manchmal sinnvoll.
  • Angedachte Veränderungsmaßnahmen für Ihre Organisation lassen sich simulieren und im Vorfeld testen. Sie müssen somit nicht erst Monate warten, um zu wissen, ob es die richtige Entscheidung war.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Ihre Mail an: info@neue-salonkultur.de
Oder rufen Sie an: 0176-64 36 13 84