Die innere Stimme • Intuitionstraining

Unsere innerste Stimme ist kristallklar wie das Wasser eines Bergsees. Sie entspringt dem reinen Bewusstsein und weiß präzise, was der nächste Schritt für uns ist. Mit der Zeit verschwindet selbst die so genannte innere Stimme. Da ist schlichtes Gewahren. Die innere Stimme ist dem Sein inhärent. Diese ist immer im Einklang mit Allem und Allen zugleich. 

Liebe und tu, was Du willst.
Heiliger Augustinus

Die innerste Stimme zu erkennen gelingt durch achtsame Selbstbeobachtung. Wenn wir unseren Blick nach innen wenden, dann nehmen wir i.a.R. verschieden Stimmen wahr. Mit der Zeit lernen wir die Qualitäten der Einzelstimmen zu unterscheiden. Jede Stimme hat einen anderen Geschmack. Es ist ein Mischfeld, worin sich ich- und mein-Aspekte vermischen. Die innerste Stimme ist hingegen kristallklar. Eine Antwort daraus sitzt. Wir wissen sogleich, dass es das ist, fraglos. Steh auf und tue. Transformiere Dich vom Ich bin dies und das zum Ich bin.